A8, Tunnel Gruibingen

Der sechsstreifige Ausbau des "Albaufstieges" der A8 umfasst den 540m langen Lärmschutztunnel in Fahrtrichtung München. Die 44 Tunnelblöcke sind als Stahlbetonrahmen konstruiert. Sie mindern zukünftig mit einer Lärmschutzwand die Belastung der Anwohner durch die täglich rund 70.000 Fahrzeuge.

Ebenfalls geplant wurde ein schlanker Fußgängersteg in Fahrtrichtung München.

Kategorien

Sie interessieren sich für einen speziellen Bereich oder ein Thema. Filtern Sie die einzelnen Kategorien und finden Sie schneller ein passendes Projekt.

Letzte Aktualisierung der Projekte
21.11.2019, 5:43

logo