Berufliches Schulzentrum

Die Gebäude sind für die Unterbringung der beiden Schulen für Gesundheit und Pflege (GP) sowie Ernährung und Soziales (ES) vorgesehen. Diese sind räumlich durch zwischen den beiden unterschiedlichen Baukörpern angeordnete Foyers getrennt. Das BSZ gliedert sich oberirdisch in zwei Baukörper mit Grundrißabmessungen von 48 x 43 m (EG + 3 OGs) und 87 x 23 m (EG + 5 OGs), die im EG durch einen eingeschossigen Verbindungsbau gekoppelt sind und auf einem gemeinsamen UG-Körper mit nochmals 3 Geschossen stehen.

Kategorien

Sie interessieren sich für einen speziellen Bereich oder ein Thema. Filtern Sie die einzelnen Kategorien und finden Sie schneller ein passendes Projekt.

Letzte Aktualisierung der Projekte
25.08.2019, 5:43

logo