Getrag Rosenberg 2. BA

Erweiterung einer Fabrikationshalle um 5 Felder mit jeweils 10 m Breite sowie zwei überdachten Feldern, die als Anlieferzone dienen. Jedes Feld besteht aus drei Schiffen mit einer Spannweite von 24,70 m, so daß die Grundrißmaße ca. 70 x 75 m betragen.
Es handelt sich um eine eingeschossige Stahlskelettkonstruktion mit Fachwerkbindern, die über 24,70 m spannen. Die Stützen sind teilweise Pendelstützen, teilweise auch Rahmenstützen in Verbindung mit den Fachwerkträgern.
Die Pfetten sind 10 m weit gespannte Durchlaufträger im Abstand von 2,47 m mit einer Dacheindeckung aus Trapezblech.
Über dem Dach befinden sich zwei große Lüftungszentralen.

Kategorien

Sie interessieren sich für einen speziellen Bereich oder ein Thema. Filtern Sie die einzelnen Kategorien und finden Sie schneller ein passendes Projekt.

Letzte Aktualisierung der Projekte
19.08.2019, 5:43

logo