HS Killesberg, Zugangsöffnung

Bei dem Projekt handelt es sich um eine Nutzungserweiterung der bestehenden
Haltestelle Killesberg der Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) aus dem Baujahr 1990.
Das zu untersuchende Objekt ist der 1. Block eines Tunnelbauwerks als
Rahmenkonstruktion in offener Bauweise. Die Deckenspannweite beträgt ca.17m, die Wandhöhe beläuft sich auf ca.12m. Im ersten Drittel des 25m langen Tunnelblocks ist etwa in Feldmitte eine Treppenöffnung angeordnet deren flankierende Wände auf einer Zwischendecke aufgelagert sind.
Infolge der Umgestaltung des bisherigen Stuttgarter Messegeländes am Killesberg ist ein zusätzlicher Zugang zu o.g. Haltestelle auf Ebene der Zwischendecke im Block 1 zu realisieren. Dies erfordert eine neue Öffnung in der nördlichen Tunnelwand von 6,0x3,3m. Das Deckenfeld im Bereich des veränderten statischen Systems wird mit in Schlitzen eingeklebten CFK-Lamellen ertüchtigt.

Kategorien

Sie interessieren sich für einen speziellen Bereich oder ein Thema. Filtern Sie die einzelnen Kategorien und finden Sie schneller ein passendes Projekt.

Letzte Aktualisierung der Projekte
23.10.2020, 5:43

logo