Pfalzgraf

Die Produktionshallen wurden in den Jahren 2008 bzw. die Erweiterung im Jahr 2014 realisiert. Im Mai 2015 wurden durch einen Brand beide Bauabschnitte so schwer beschädigt, dass der komplette Rückbau und folgend die Erneuerung der Stahlbaukonstruktionen notwendig wurde.
Die Stahlbetonkonstruktionen wurden nach erfolgter Schadensanalyse ertüchtigt bzw. wiederhergestellt. Nach ersten Schadensanalysen wurde sowohl aus zeitlicher als auch aus gesamtwirtschaftlicher Sicht die Erhaltung bzw. Instandsetzung der Betonkonstruktion beschlossen. Dabei werden zur Ablaufoptimierung der Gesamtsanierung vorab diejenigen Bauteile ertüchtigt, auf denen zuerst mit der Stahlbaumontage begonnen werden soll, damit untergeordnete Bauteile zu einem späteren Zeitpunkt parallel zu weiteren Stahlbauteilen ertüchtigt werden können.

Kategorien

Sie interessieren sich für einen speziellen Bereich oder ein Thema. Filtern Sie die einzelnen Kategorien und finden Sie schneller ein passendes Projekt.

Letzte Aktualisierung der Projekte
25.08.2019, 5:43

logo