SVBaden

Das Bauvorhaben umfasst die Errichtung von 6 Neubauten mit Stadtvillencharakter in der Lilienmattstraße in Baden-Baden nach Entwürfen von insgesamt 5 verschiedenen Architekturbüros. Die insgesamt 6 Gebäude mit 27 Wohnungen bestehen aus 2 Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss, die Wohnungsgrößen liegen zwischen 110 und 250 m². Eine barrierefreie Erschließung über die TG mit insgesamt 54 Stellplätzen ist gegeben.
Der Gesamtbaukörper ist unterirdisch zweigeteilt. Die Abmessungen betragen für den nördlichen Teil ca. 75 m x 20 m und für den südlichen Teil ca. 90 m x 20 m. Über der nördlichen Tiefgarage stehen die Häuser 1-3 und über der südlichen Tiefgarage die Häuser 4, 5 und 6. Haus 5 verfügt über ein Kellergeschoss und ist über einen Verbindungsgang mit der Tiefgarage verbunden. Die tragenden Außenwände bestehen überwiegend aus Stahlbeton. Die tragenden Innenwände bestehen aus Stahlbeton oder Mauerwerk.
Da Keller und Tiefgarage außer im Norden allseitig tief in den Untergrund einbinden, reicht eine geböschte Baugrube nicht überall aus. Aufgrund der Nähe zum Nachbargrundstück im Süden und einer Gründungssohle bis zu 10 Meter unter GOK werden in diesem Bereich Verbaumaßnahmen notwendig.

Kategorien

Sie interessieren sich für einen speziellen Bereich oder ein Thema. Filtern Sie die einzelnen Kategorien und finden Sie schneller ein passendes Projekt.

Letzte Aktualisierung der Projekte
26.06.2019, 5:43

logo