Zurück zur Übersicht

9. Kolloquium Parkbauten an der TAE

Die zweitägige Fachtagung mit begleitender Ausstellung präsentiert den aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik, neueste Entwicklungen und Trends und fördert den persönlichen Erfahrungsaustausch über Konzeption, Technik und Management von Parkbauten.

Beim 9. Kolloquium Parkbauten am 4. und 5. Februar 2020 wurden in rund 60 Fachvorträgen in fünf parallelen Sessions die neuesten Erkenntnisse über Planung, Gestaltung, Bau, Instandhaltung, Instandsetzung, Betrieb von Parkhäusern und Tiefgaragen präsentiert.

 

Auch Boll und Partner war durch den Vortrag zum Thema Anwendung von BIM bei der Instandsetzung von Garagen von Herrn Dipl.-Ing. Mathis Münzner vertreten.

 

Weitere ausführliche Informationen erhalten Sie unter:

https://www.tae.de/kolloquien-symposien/bauwesen-energieeffizienz-und-umwelt/kolloquium-parkbauten/

logo