Zurück zur Übersicht

Erfolgreicher Projektabschluss 2. Bauabschnitt Verwaltungsgebäude Vector Stuttgart-Weilimdorf

Vector bietet technisch effiziente Lösungen für die Elektronik im Automobil. Das erfolgreiche Unternehmen mit über 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wächst an seinen 31 Standorten weltweit beständig. Der Neubau in Weilimdorf ergänzt nun den „Vector Campus“ um ein Büro- und Schulungsgebäude.

Die neue VectorAcademy gründet auf 62 Bohrpfählen. Das Gebäude umfasst ein Untergeschoss, vier Obergeschosse und eine auf dem Dach befindliche Technikzentrale.

Hochbelastete Geilinger Stützen im Erdgeschoss haben der Innenarchitektur eine freie Gestaltung ermöglicht. Der Neubau schließt das vorhandene Baufeld und ergänzt das bereits bestehende Bürogebäude. Ein durchgängiges und offenes Raumkonzept wurde durch die Entnahme ganzer Wandscheiben im Bestandsgebäude ermöglicht.

Entspannen können die Schulungsteilnehmer/-innen und Mitarbeiter/-innen unter den filigranen Schalendachkonstruktionen im neu gestalteten Innenhof.

Bauherr Vector Informatik GmbH

Architekt Schmelzle+Partner MBB Architekten BDA

Unsere Leistungen Entwurf, Ausführungsplanung, Bauüberwachung

Fertigstellung 2021

 

Foto: David Franck, Ostfildern

© BuP

logo